So wechseln Sie die Klinge

Mit dem RMK Solingen Rasiermesser mit Wechselklinge wird ein schwarzer und ein roter Klingenhalter geliefert, in den die Klingen einfach und sicher eingelegt werden können. Der Halter wird anschließend in das Rasiermesser eingeschoben. Muss die Klinge gewechselt werden, ziehen Sie den Klingenhalter vorsichtig aus dem Klingenträger heraus, öffnen ihn,legen die Klinge mit den Löchern vorsichtig in die dafür in dem Klingenhalter vorgesehenen Erhebungen/ Raster (beim roten Klingehalter sind kleine Raster erhoben, die wiederum ebenfalls in der Klinge weg gestanzt sind) drauf und schließen den Klingenhalter wieder. Anschließend wird es wieder vorsichtig in den Klingenträger hinein geschoben!

 

Wechsel der Klingen bei Schwarzem Klingehalter :

In den langen Klingen sind 3 Löcher eingestanzt die wiederum als Erhöhungen in dem schwarzen Klingehalter vorhanden sind. Die Klinge wird vorsichtig mit den Löchern auf die Erhöhungen gelegt und dadurch justiert.

 

Wechsel der Klingen bei Rotem Klingenhalter :

Anders als bei den langen Klingen sind in den kurzen Klingen jeweils links und rechts  kleine Kerben eingestanzt und auf dem Halter sind zwei Punkte (Raster) wo die Klinge vorsichtig “Eingesteckt bzw. Drübergesteckt“ wird.

Teilen der Rasierklingen im Papier :

Man teilt die lange Klinge, indem man Sie im Schutzpapier an den Drei Knickpunkten (OBEN, MITTE, UNTEN) hin- und herbiegt, bis sie bricht. Besser und sicherer ist es, sie mit einer Schere durchzuschneiden. Das gibt keine aufgebogenen Enden und sorgt für eine bessere Planeinlage in Wechselklingenmessern mit planer Klingenaufnahme.

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.